1. Herren

Spielklasse
Feld: 1. Bundesliga
Halle: 1. Bundesliga Süd

Erfolge
2019 Deutscher Vizemeister Halle

Trainer und Betreuer Name Telefonnummer 
TrainerCarsten Müller0176 - 83038906
TrainerAlex Vörg0176 - 10332198
Team - ManagerGunter Stadler0174 . 3492 902
BetreuerGünter Vörg0160 - 2800440
Trainingszeiten
Dienstag20:00 Uhr - 22:30 UhrPlatz Lavendel
Mittwoch19:00 Uhr - 20:30 UhrPlatz Lavendel
Donnerstag18:30 Uhr - 20:30 UhrPlatz Lavendel
 

Tigers zu Beginn der Bundesliga-Feldsaison 2021/22

Tigers zu Beginn der Bundesliga-Feldsaison 2021/22

NummerNameJahrgangPosition
1Alexander Stadler1999Torwart
8Jakob Staps2002Torwart
17John Becker-Flügel2001Verteidigung
4Dario Benke1996Verteidigung
50Jakob Brilla2003Verteidigung
28Yannick Dehoff1999Verteidigung
12Lukas Pfaff1996Verteidigung
15Nick Striebel1999Verteidigung
23Robert Benson1997Mittelfeld
19Luca Grossmann1997Mittelfeld
13Nils Grünenwald1995Mittelfeld
27Marius Haber2000Mittelfeld
21Max Netzer1997Mittelfeld
25Max Stadler1997Mittelfeld
5Max Weiher1999Mittelfeld
20Jacques Danneberg2002Sturm
6David Jehn2003Sturm
7Samuel Holzhauser1997Sturm
9Nicolas Proske1996Sturm
3Moritz Rothländer1997Sturm
10Philip Schlageter1989Sturm
22Vitus Thoma2002Sturm
14Jonas Wossidlo2001Sturm
29Phillip Wossidlo2003Sturm
Zum Seitenanfang

2. Herren

Spielklasse
Feld: 2. Regionalliga Süd
Halle: Oberliga

Trainer und Betreuer Name Telefonnummer 
Trainer Marco Mertz0151 - 42641110
TrainerMax Schulz-Linkholt0176 - 41061704
BetreuerinSteffi Rapp0179 - 2150276
BetreuerBenni Durani0176 - 61912965
Trainingszeiten
Montag19:30 Uhr - 21:30 UhrPlatz Lavendel
Mittwoch20:00 Uhr - 22:00 UhrPlatz Lavendel

Die Zwaedd beim Aufstieg in die 2. Regio in Konstanz am 7. Juli 2019
Die Zwaedd beim Aufstieg in die 2. Regio in Konstanz am 7. Juli 2019

NummerNameJahrgangPosition
Lars Gärtner1997Tor
29Marius Laskowski1996Tor
Leon Rapp2000Tor
71Simon Scherr2000Tor
Yale Höfer2000Verteidigung
Fynn Kuchenbuch2000Verteidigung
43Jannis Pospiech2000Verteidigung
Luca Relic1999Verteidigung
70Claus-Peter Schmitt1996Verteidigung
40Paul Schmitt1998Verteidigung
31Bastian Schneider1996Verteidigung
26Felix Watzinger1989Verteidigung
12Sebastian Wetzel1997Verteidigung
11Maximilian Wibel1991Verteidigung
36Karsten Wittig1994Verteidigung
Tim Becker1998Mittelfeld
Lennart Beckerbauer2000Mittelfeld
Björn Durian1999Mittelfeld
Leopold Falsarella2000Mittelfeld
Vincent Haas2000Mittelfeld
Pascal Klaiber2000Mittelfeld
10Max Netzer1997Mittelfeld
3Philip Pieper1998Mittelfeld
33Jonas Scherr1998Mittelfeld
77Christoph Wittig1996Mittelfeld
Mats Bentzin1992Sturm
Luke Eberle1996Sturm
Moritz Eversz2000Sturm
Johannes Hayn1992Sturm
Marco Klock2000Sturm
Nils Kuchenbuch1998Sturm
Arnaud Kunkel1999Sturm
82Julian Majer1997Sturm
Moritz Metz1999Sturm
Georg Popov2000Sturm
55Nils Radzey1995Sturm
38Fabian Reiss1994Sturm
Zum Seitenanfang

3./4./5. Herren

Spielklasse 3. Herren
Feld: 1. Verbandsliga
Halle: 1. Verbandsliga

Spielklasse 4. Herren
Halle: 2. Verbandsliga

Spielklasse 5. Herren
Halle: 4. Verbandsliga

BetreuerTelefone-mail
TrainerCosimo Coscia0172-7915585
Trainingszeiten
Donnerstag19:30 - 21:30 UhrPlatz Adhock

3. Herren als Aufsteiger in die 1. Verbandsliga am 13.06.2015

3. Herren feiern am 12.06.2015 bereits beim vorletzten Heimspiel den Aufstieg in die 1. Verbandsliga

Zum Seitenanfang

Hockeysöhne Mannheims

Zu besonderen Anlässen, insbesondere den alljährlich stattfindenden deutschen Meisterschaften der dritten Mannschaften, die der TSVMH in 2010 zum zweiten Mal gewinnen konnte, findet sich unser Traditionsteam aus ehemaligen und aktiven Spielern zusammen. In 2015 waren die Hockeysöhne Mannheims und der TSVMH bereits zum dritten Mal Gastgeber des Turniers und bei der DM der Dritten 2016 in Düsseldorf unterlagen die Hockeysöhne erneut erst im Finale und erreichten damit zum zweiten Mal in Folge den zweiten Platz.
Bei der aktuellsten Ausgabe der DM3 die am Wochenende 30.06. - 02.07.2017 in Stuttgart stattfand, scheiterten die Hockeysöhne im Viertelfinale sehr unglücklich in der Verlängerung des Siebenmeterschießens gegen die Coyoten von Hannover 78 und verpassten so nur sehr knapp die Halbfinalteilnahme. 

Hockeysöhne Mannheims bei der DM der Dritten 2017 in Stuttgart

Hockeysöhne Mannheims bei der DM der Dritten 2017 in Stuttgart

Hockeysöhne bei der DM der Dritten 2015 beim TSVMH

Hockeysöhne bei der DM der Dritten am 3.-5. Juli 2015 beim TSVMH
(Bild zum Vergrößern anklicken)

Zum Seitenanfang