Gleich zwei HBW-Meistertitel für die TSVMH-Jungs

06.02.2023

Männliche U14 schafft Überraschung
Männliche U14 des TSVMH feiert HBW-Meistertitel am 04.02.2023Die HBW-Endrunde der mU14 fand am Samstag beim Regionalliga-Staffelersten Mannheim HC statt und bereits das erste Spiel endete mit eine Riesenüberraschung, denn die favorisierten Gastgeber unterlagen dem HC Ludwigsburg mit 0:1 und verpassten damit nicht nur das Endspiel, sondern auch die sicher geglaubte Qualifikation zur Süddeutschen Meisterschaft. Der TSVMH, als Dritter in sein Halbfinale gestartet, setzte sich hingegen nach starker Leistung mit 1:0 gegen den Zweiten, den HC in der TSG Heilbronn durch und sicherte sich dann auch im HBW-Finale mit einem 3:2 über den HCL den begehrten roten Meisterwimpel.

Junior Tigers bezwingen im Finale den MHC
Männliche U16 des TSVMH als HBW-Meister am 05.02.2023Nach einem hart erkämpften 2:1-Halbfinalsieg über den HC Ludwigsburg stand die mU16 des TSVMH im Finale der diesjährigen HBW-Meisterschaft, die am Sonntag in der heimischen Primus Valor Arena ausgetragen wurde. Nachdem somit das „kleine“ Ziel Qualifikation zur Süddeutschen Meisterschaft in Bad Dürkheim bereits erreicht war, sollte nun der rote HBW-Wimpel gegen den Dauer-Lokalrivalen Mannheimer HC her. In einem hochklassigen und stets dynamischen Spiel gegen eine Ansammlung von National- und HBW-Kaderspielern der „Blauen“ behielten die Junior Tigers während der gesamten Spielzeit die Kontrolle über das Spiel. Der starke Gegner kam zwar von einem frühen 0:2-Rückstand schnell wieder auf 2:2 heran, wurde aber schlussendlich mit zwei weiteren Toren zum 4:2 auf Abstand gehalten. Eine bockstarke Defensive inklusive Tormann, stets gefährlichem Mittelfeld und Sturm ließen dem MHC diesmal keine Chance auf den Sieg. Die Fans auf den rekordverdächtig besetzten Tribünen in der Primus Valor Halle feierten die hochverdienten Sieger und bejubelten die lang ersehnte Meisterschaft ausgedehnt.
arallel erreichte die 2. Mannschaft in Ihren Sonntagsspielen ungeschlagen und souverän die Endrunde der U16m Oberliga und darf sich somit ebenfalls auf das Halbfinale am 12.02. freuen. Das Team wird von Sven Lindemann als Head-Coach, Philipp Pieper, Jacek Kurowski und Carlos Gomes sowie Kathrin Gomes und Dirk Schiele als Team-Manager betreut. Die Spieler der U16m sind Leo Balke, Jannis Schmidt, Tom Drauz, Benjamin Offinger (Kapitän), Ben Sudworth, Ben Garrecht, Emil Gomes, Oskar Gomes, Silas Wanninger, Timm Stetter, Max Mannl, Samuel Blesch, Alessandro Faggin, Max Keil, Jonathan Herrmann, Henning Lauterbach, Benedikt Folkerts, Max Kehlbach, Lukas Kremmling, Alon Studniberg, Raj Semler, David Koffka und Yannick Masata.


Bundesliga-Reserve des TSVMH souverän Meister der 2. RL Süd

06.02.2023

2. Herren nach 14:3 bei der HG Nürnberg 2 vorzeitig Meister der 2. Regionalliga SüdNach dem 14:3 Kantersieg bei der HGN2 am vergangenen Samstag stehen die 2. Herren des TSVMH mit 4 Punkten Vorsprung vor Verfolger Münchner SC 2 bereits am vorletzten Spieltag der 2. Regionalliga Süd als Meister fest. Die Münchner hatten dem TSVMH zwar früh in der Saison die einzige Niederlage beibringen können, dann aber gestaltete die Tigers-Bundesligareserve den Rest der Saison als souveränen Durchmarsch und lässt somit den Münchner beim direkten Duell am kommenden Wochenende keine Chance mehr. 
Obwohl die Truppe regelmäßig Zweitliganiveau ablieferte darf sie leider wegen der harten Aufstiegsregelungen des Süddeutschen Hockeyverbandes nicht in die 1. Regionalliga aufsteigen.


Save-the-date Stars & Sternchen am 11. März 2023

24.01.2023

Am Samstag, 11. März ab 18 Uhr findet in der Primus Valor Arena wieder die alljährliche, feierliche TSVMH Sportlerehrung von den Minis bis zur Bundesliga und den Elternhockeyteams statt. Die gesamte Hockeyfamilie ist herzlich eingeladen.


Jetzt Plätze sichern: Primus Valor Hockeycamp 2023

17.01.2023

Teilnehmer Primus Valor Hockeycamp 202214. - 18. August 2023 - für die Jahrgänge 2007 bis 2014
Auch in diesen Sommerferien findet wieder das Top-Hockey Trainingscamp für Jugendspieler des TSVMH, aber auch interessierte Gäste statt, bei dem unsere Bundesliga-Spielerinnen und -Spieler den Nachwuchs in Technik und Taktik schulen werden. Rechtzeitige Anmeldung wird empfohlen, da die Plätze begrenzt sind.

Alle Infos auf: hockeycamp.primusvalor.com

Zum Ausdrucken und Verteilen: A2 Plakat Primus Valor Hockeycamp 2023 


Latest News auf Instagram

01.10.2022

Zum Seitenanfang