1. Damen

Spielklasse
Feld:  2. Bundesliga Süd
Halle: 1. Bundesliga Süd

Erfolge
2011 Hallen-Europapokalsieger (Eurohockey Club Indoor Champions Cup)
2010 Deutscher Hallenmeister
2005 Halbfinale Deutsche Hallenmeisterschaften
2004 Deutscher Vizemeister Halle
2002 Deutscher Vizemeister Halle
 

Trainer und Betreuer NameTelefonnummer
Trainer Carsten-Felix Müller0176 - 83038906
Co-TrainerYannick Dehoff0157 - 81522139
TeammanagerDirk Neumann0172 - 6326207
StaffTonja Fabig 
Physio Jonas Kull 
   
Trainingszeiten   
Dienstag 18:30 - 20:30 Uhr Platz Lavendel
Mittwoch19:00 - 20:30 UhrPlatz Lavendel
Donnerstag 20:00 - 22:00 Uhr Platz Lavendel

 

1. Damen im Oktober 2021

1. Damen im Oktober 2021

 

NummerNameJahrgangPosition
9Kendall Ballard1997Mittelfeld
18Caroline Bäurle1998Verteidigung
4Lydia Bechthold-Haase1986Sturm
6Nanja Boenisch1998Mittelfeld
84Martha von dem Borne2001Verteidigung
90Antonia Bortolazzi1998Mittelfeld
99Carolin Durani2004Torfrau
17Tara Duus2001Mittelfeld
10Tilla Eversz2003Abwehr
99Lena Hagena1998Torfrau
96Alisia Hochstetter1996Sturm
12Jana Hohlweg2001Sturm
13Laura Keibel1990Sturm
44Violetta Klein1996Sturm
14Elissa Mewes2002Mittelfeld
24Marie Neumann2001Verteidigung
23Laura Pfaff1999Verteidigung
21Laura Pissarczyk2003Mittelfeld
15Viktoria Przybilla1997Verteidigung
19Antje Rink1994Abwehr
55Lisa Schall1999Mittelfeld
41Kira Schanzenbecher1997Verteidigung
62Johanna Schek2002Torfrau
26Charlotte Schlusser2001Sturm
1Friederike Schreiter1991Torfrau
16Vera Schultz2001Mittelfeld
36Franziska Schütte2003Mittelfeld
Zum Seitenanfang

2. / 3. Damen

Spielklasse 2. Damen
Feld: Oberliga HBW
Halle: 2. Regionalliga

Spielklasse 3. Damen
Halle: 2. Verbandsliga HBW
 

Trainer und Betreuer Name Telefonnummer 
TrainerMarc Ries0157 - 35473873
BetreuerinGabi Netzer0160 - 8013859
   
Trainingszeiten   
Montag18:30 - 20:30 UhrPlatz Adhock
Mittwoch18:30 - 20:30 UhrPlatz Adhock

2.Damen am 13.09.2020

2 Damen am 13.09.2020
(Bild zum Vergrößern anklicken)

Zum Seitenanfang

Dritte Damen - Hockeytöchter Mannheims

Zu besonderen Anlässen, insbesondere den alljährlich stattfindenden deutschen Meisterschaften der dritten Mannschaften, die man bereits in 2007 und 2008 als Teil eines aus verschiedenen Vereinen zusammengewürfelten Teams sogar gewinnen konnte, tritt eine Reihe von ehemaligen und aktiven Spielerinnen des TSVMH als "Dritte" zu Turnieren an.
Bei der DM der Dritten 2016 in Düsseldorf traten zahlreiche TSVMH-Traditionsspielerinnen, die während ihrer aktiven Laufbahn den Deutschen Hallentitel 2010 und den Hallen-Europapokal 2011 gewonnen hatten, als Hockeytöchter Mannheims erstmals nach der Babypause wieder zum Wettbewerb an und sicherten sich auf Anhieb den blauen Meisterwimpel.  

Hockeytöchter Mannheims als Deutscher Meister der Dritten Mannschaften am 07.07.2016 in Düsseldorf

Zum Seitenanfang